Letter­press

Schwarze Kunst in Perfektion

Tradi­tion mit Stil und Niveau

In Zeiten des sogenannten Buchdrucks, also als noch Farbe auf Buchsta­ben­formen aufge­bracht wurde, um diese dann fest auf Papier zu pressen, war die geflü­gelte Bezeich­nung fürs Drucken „Schwarze Kunst“ – und Drucker wurden als „Jünger der Schwarzen Kunst“ gehul­digt.

Trotz der fantas­ti­schen Möglich­keiten moderner Druck­ma­schinen hat der Buchdruck – auch Letter­press genannt – nicht seinen Reiz verloren. Durch die fühlbare Haptik des Druck­bildes sind Letter­press­pro­dukte immer noch ein beson­derer Ausdruck für Stil und Niveau.

Die Schwarze Kunst ist bei uns nicht in Verges­sen­heit geraten. Neben unserem State-of-the-Art-Maschi­nen­park verfügen wir auch weiterhin über tradi­tio­nelle Produk­ti­ons­mittel, mit denen wir beson­ders edle und wirkungs­volle Druck­sa­chen herstellen können.

Letter­press eignet sich insbe­son­dere für:

Visiten­karten

Brief­pa­pier

Karten für alle Anlässe

Etiketten

Gerne können Sie uns besuchen und erleben, wie vor hundert Jahren gedruckt wurde. Spaß und Faszi­na­tion garan­tiert.

Datenschutzeinstellungen

Wenn Sie unsere Seite besuchen, werden Daten Ihres Besuchs gespeichert. Hier können Sie einstellen, welche Dienste geblockt werden sollen. Das Blocken von Diensten kann die Funktionalität der Seite einschränken.

Google Analytics
Google Maps
Eingebettete Videos

Datenschutzerklärung aufrufen

Unsere Website benutzt Cookies. Nehmen Sie Ihre Datenschutzeinstellungen vor oder bestätigen Sie den Einsatz der Cookies.